Das sind die 5 meist verwendeten Videoformate

Legetrick, Flat Motion, Infografic, Icon ... es ist schwierig, bei all den Bezeichnungen für bestimmte Videoformate noch die Übersicht zu behalten. Besonders weil jede Videoproduktion eine andere Terminologie verwendet. Wir wollen Ihnen trotzdem einmal die fünf meist verwendeten Video-Formate erklären, damit Sie für Ihre nächste Erklärvideo-Produktion besser gerüstet sind.

 

1. Das Legetrick: Das Legetrick ist wohl das einfachste Videoformat - und es ist auch das älteste! Eingeführt durch die Firma Simpleshow werden hier Figuren und Zeichnungen ins Bild geschoben und wieder rausgeschoben. Meist ist dieses Videoformat schwarz-weiß, oder nur mit einer Akzentfarbe versehen. 

2. Das Flat-Motion: Hierbei handelt es sich um ein Videoformat, das von Farbe und Animation lebt. Die Figuren und Hintergründe sind detailreicher und bunter - hinzu kommt, dass Bewegungen animiert werden können. So ist dieses Videoformat um einiges dynamischer, als das statische Legetrick. 

3. Das Infographic: Das Infographic-Video (oder auch Info Grafik) verwendet Icons und Symbole, sowie Charts und Zahlen, die sich in fließenden Animationen aufbauen und wieder verschwinden. Es ist ein sehr fließendes und visuell ansprechendes Videoformat, bei dem die Gestaltung von Charakteren (also das Charakter-Design) eher hinten angestellt wird. 

4. Der Imagefilm: Ja, dieses klassische Realfilm-Format darf bei unserer Aufzählung natürlich nicht fehlen! Ob für die Messe als Messefilm, fürs Recruiting oder für die Imagebildung - der Imagefilm ist nach wie vor ein sehr beliebtes Videoformat. Gerade wenn wann die echten Bilder mit animierten Elementen kombiniert ist das Ergebnis sehr modern und wertig.

5. Das App-Video: Beim App-Video handelt es sich im Grunde um ein Video, das eine mobile Anwendung - oder auch eine Software - erklärt. Auf sogenannten "Mockups", also vor-animierten Geräten (Tablett, Smartphone oder Laptop) werden die Features von Apps oder die Benutzung von Software gezeigt und erklärt. Die Schwester-Kategorie ist hier übrigens das Screencast oder das Screencapture-Video, bei dem man einzelne Schritte direkt vom Bildschirm abfilmt. 

 

Sie interessieren sich für eines dieser Videoformate und wünschen sich eine kostenlose Beratung? Dann kontaktieren Sie einfach unsere Videoproduktion in Frankfurt am Main.

Ihr Click&Clever Team!