Wie finde ich den richtigen Erklärvideo-Anbieter?

Es ist längst kein Geheimniss mehr - Erklärvideos wirken! Das liegt zum einen daran, dass sie unsere Multisensorik ansprechen, also mehrere Sinne gleichzeitig. Schließlich kommen hier im Optimalfall gelungenes Sounddesign, ansprechende Bilder und eine tolle Story zusammen -  und das spricht unsere Augen, Ohren und unsere Imagination an. 

Gerade im Ballungsraum Rhein-Main und in der Messestadt Frankfurt gibt es unzählige Unternehmen, denen mit einem solchen Video geholfen wäre. Ob man es nun Unternehmensfilm nennt, Erklärvideo, Imagefilm oder How-To-Tutorial ... unterm Strich bleibt: wer heute erfolgreich Online-Kommunikation betreiben möchte, kommt an einer Videoproduktion nicht vorbei! 

Hier gibt es gleich eine Reihe von Video-Agenturen, die ihre Dienste anbieten. Aber woran erkennt man eigentlich, dass die Videoproduktion zu einem passt? 

Hier sind drei wichtige Tipps beim Finden einer passenden Agentur für Erklärvideos und Imagefilme: 

1. Die Mischung macht den Unterschied! Vorbei sind die Zeiten, als man nur auf reines Bewegtbild gesetzt hat. Heute erwarten die Zuschauer, dass kleine Animationseffekte die nötigen Akzente setzen. Das bedeutet: auch wenn Sie nur einen Realfilm im Kopf haben, sollten Sie darauf achten, dass die Agentur auch Animation beherrscht. 

2. Kurze Wege, schnelle Antwortzeiten. In größeren Agenturen sind die betreuenden Projektmanager (oder Producer) mit einer Vielzahl an parallel laufenden Produktionen betraut. Das hat den Vorteil, dass sie sehr schnell sehr viel Routine im Bereich Videoproduktion aufbauen. Der Nachteil ist: egal wie wichtig Ihr Projekt ist, es bleibt doch nur eines von sehr vielen. Das hat Auswirkungen auf die Antwortszeiten und das generelle Projekt-Timing. Vergewissern Sie sich also gleich zu Beginn, dass Ihr Projekt ernst genommen wird und dass die Agentur eine direkte Kommunikation mit schnellen Feedback-Zeiten gewährleisten kann.

3. 100% Zufriedenheit muss sein! Hand aufs Herz: eine Videoproduktion kostet eben auch Geld. Und wenn Sie dieses Geld schon investieren, sollten Sie sicher sein, dass das Endprodukt 100% Ihrer Zufriedenheit entspricht. Daher sollte die Agentur Ihnen anbieten, so lange an dem Projekt zu arbeiten, bis Sie es endgültig "abnehmen" oder absegnen. Nur durch Ihre Änderungswünsche wird der Film schließlich zu dem, was er sein soll: Einem Instrument, das Ihnen dabei hilft spezifische Probleme zu lösen und noch erfolgreicher zu werden! 

Sie werden es sich schon gedacht haben: All diese drei Punkte beherzigen wir auch bei Click&Clever. Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich :)